habe ich seinerzeit bei 1 tüb. theologen ernsthaft angefragt, ob er auktionen im himmel kenne. er würdigte mich keiner antwort, wohl weil er sich veräppelt fühlte oder mich für meschugge hielt. nun fand ich endlich 1 stelle: albert schweitzer träumte er, sei gestorben und frage petrus im himmel nach seinem straßburger kollegen nowack. petrus habe nun nicht gewusst, wie er den finden solle. schweitzer habe vorgeschlagen hineinzurufen: "in straßburg ist 1 auktion". dann würde er sicher herausgeschossen kommen.