Thomas Leon Heck

von wegen verpackungsmaterial!

gerade rutschte von 1 regal 1 stapel kartons und einpackpapiere, die ich für postversand brauche. dabei fielen einige blätter so, dass ich sah, dass sie mit originalen bedruckt sind im wert von über 500€. die wären ohne die kleine panne irgendwann sicher im altpapier gelandet. hübsch, dass 1 der bilder die schon von uhland besungene wurmlinger kapelle zeigt und ich schon früher mal umgedichtet hatte "draußen stehet der container"

3 Leuten gefällt das.

„musst du noch arbeiten?“ wurde ich gestern gefragt,

am selben tag, an dem ich die lhecktüre eines buchs über dt. geschichte abschloss. Ich kann mir nix befriedigenderes vorstellen als meine arbeit, wie die beziehungen zeigen sollen, die ich zu personen habe, die in diesem buch erwähnt sind.
1. Als marie antoinette von wien aufbrach, um nach paris zu ihrem künftigen gemahl zu gelangen, ludwig xvi, machte sie u.a. halt in donaueschingen, wo fidel schmider, hofbäcker der fürsten von fürstenberg, in donaueschingen ihr "den ersten Mundsemmel" backen... mehr

3 Leuten gefällt das.

Ich las grad autobiografische schriften von george sand.

Durch ihr zufällig gewähltes pseudonym (ihr freund hieß sandeau) bheckam sie begeisterte anfragen aus deutschland, ob sie mit dem mörder kotzebues, karl sand, der in TÜ studiert hat, verwandt sei. der Gründer der Tübinger Predigeranstalt, Jonathan Friedrich Bahnmaier, hatte sich nicht begeistert, aber doch mit 1 gewissen verständnis für den mörder geäußert, was zu seiner entlassung führte. Darüber verfasste ich 1977 eine preisgekrönte Arbeit, die 1980 in die "Bibliographie zur Geschichte... mehr

Einer Person gefällt das.

ich bin ja so was wie der Ranga Yogeshwar unter den buch- und kunsthecksperten

gestern hatte ich 1 nachlass zu bewerten.
den auftraggebern hecklärte ich "biernägel" auf 1 student. gesangbuch: sie befinden sich auf dem einband, damit der nicht plan auf der tischplatte liegt, wenn 1 bier umfällt, sondern leicht erhöht.
in 1 zu bewertenden hebräischen bibel zeigte ich den erben in zeile 2 des 1. kapitels (genesis) das wort TOHUWABOHU.
den meisten beifall brachte mir aber diese nr: bei 1 bibel um 1740 in holzdheckel mit schweinsledereinband verschloss ich die schließen, um... mehr

12 Leuten gefällt das.

Kleiner trost

Derzeit entsorge ich 10 000 schallplatten, nachdem der komplettvheckauf nicht ghecklappt hat. Beim ankauf hab ich sie nie durchgesehen, sondern gleich zum preis von je 2€ in die regale gestellt, wo sie viel platz wegnahmen und nur zu etwa 5% vheckauft werden konnten. Nun sehe ich sie mir im finale erstmals genauer an und rette, was zu retten ist. Bereits tausende mit werken der größten musiker aller zeiten, interpretiert und dirigiert von den bedeutendsten namen der musikszene, liegen nun schon... mehr

9 Leuten gefällt das.

Ich las gerade die autobiografie des tübinger Literaturwissenschaftlers Hans Mayer.

Aus lokalen gründen gibt es zahlreiche persönliche beziehungen von mir zu personen, die er erwähnt und durch deren abermalige aufzählung ich hier niemanden ermüden will. Wer oben rechts in die suchmaschine ihre namen eingibt, findet alles nennenswerte: es sind erich fried, ernst zinn, paul levi (rosa luxemburgs lebenspartner), pius XII (nur bzgl kurt gerstein), konstantin von neurath, kronprinz wilhelm, clara zetkin, heinrich uhlendahl, friedrich beißner, inge und walter jens, Hap grieshaber,... mehr

5 Leuten gefällt das.

Ende eines weinhändlers

Ich war vermutlich der einzige weinhändler, der keinen wein trank. Und das kam so: in der tübinger hafengasse gehörte zu meinem laden der weinkeller des herzogs von württemberg in 1 gewölbekeller aus dem 13. Jhdt. Der war zwar schön anzusehen, aber mit fast 100% luftfeuchtigkeit weder für bücher noch möbel geeignet. Also nahm ich weine ins sortiment, die ich sogar in bayern holte, aber auch z.b. aus dem nachlass eines tübinger optikers bezog. die billigweine trank er selbst, die besseren... mehr

13 Leuten gefällt das.
NEU im Laden
vertrauliche gutachten um 1990 über anträge zur bewilligung eines heisenberg-stipendiums (abgelehnte sind mit "-", angenommene mit "+" markiert) für ulrich abram + jörg aichelin + rainer baasner +...
zulassungsarbeit "päd. theorie des jugendschutzes" von jörg schwenk (herrenberg, iltisweg 9) bei prof a. flitner, "meteorologische zeitschrift" 1935-44 aus der bibliothek des leiters des reichswetterdienstes...
ca 50 druckstöcke und klischees aus der druckerei der tübinger chronik mit tü-ansichten, buch von Louis-Dominique_Girard über pétain mit verfasserwidmung "La Guerre franco-française : Le Maréchal...
Oktober 2022 (25)
November 2022 (21)
Mai 2022 (29)
März 2022 (21)
Juni 2022 (27)
Juli 2022 (19)
Januar 2022 (21)
Februar 2022 (22)
Dezember 2022 (19)
August 2022 (22)
April 2022 (24)
September 2021 (17)
Oktober 2021 (14)
November 2021 (18)
Mai 2021 (21)
März 2021 (14)
Juni 2021 (28)
Juli 2021 (22)
Januar 2021 (11)
Februar 2021 (13)
Dezember 2021 (15)
August 2021 (17)
April 2021 (14)
September 2020 (17)
Oktober 2020 (16)
November 2020 (12)
Mai 2020 (11)
März 2020 (15)
Juni 2020 (14)
Juli 2020 (8)
Januar 2020 (8)
Februar 2020 (12)
Dezember 2020 (9)
August 2020 (12)
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (14)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (23)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (12)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (14)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (28)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (7)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (13)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (16)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)