Angebote

Thomas Leon Heck Angebote

+++ Der Heck-Ticker! +++
Soeben im Laden eingetroffen.
"eBay" heißt, dass sie bei eBay eingestellt wurden.
Die jüngsten Einträge stehen oben.

extrem selten: "füs(ilier) bat(aillon) 37 - den kameraden von 1914 - 1918 zur erinnerung", inhaltsreiche autographen von maria müller-gögler u.a. betr. ihren prof.-titel link 

brief des spät. bundespräs. köhler nach TÜ aus seiner zeit als Leiter der Abteilung I im Bundesfinanzministerium für Grundsatzfragen der Finanzpolitik, sammlung von artikeln/dokumenten zu student. verhalten 1968 in tü (u.a. von Dieter Spöri, der später die seiten wheckselte und wirtsch.minister wurde), postkarte von link 

brief des schwulen ästheten und mentors von le corbusier sowie sein sehr rares buch mit verfasserwidmung "Un peintre franc- comtois: emile isenbart" link 

Franz Wirth: Chronik der Gemeinde Oberschöneberg, christinger: Festspiel für die Jahrhundertfeier der Schlacht am Schwaderloh den 18. April 1499 (Frauenfeld 1899, sehr rar), arbeitszeugnis v. 1926 der link 

weltweit nicht nachweisbar "eine radreise nach venedig" st. margrethen 1922, Tagebuch (Lebensbeschreibung) 1536-1567 v. Platter, Felix (1976), architekturbuch "Reise-Aufnahmen der Studirenden der Architektur an der Königl. Technischen Hochschule zu Aachen unter Leitung des Professor Ewerbeck. ... Koblenz und das Moselthal" (1882, sehr rar) aus d. bibl. des architekten link 

hollerith stechuhr um 1920, orig.prospekt um 1920 für john hagenbecks "indische wunderwelten", erot. bücher aus d. bibl. v. werner r. schoop (ident. mit dem überlebenden der gustloff-katastrophe?) link 

effekten einer marineuniform, porträt von ambrogio rossi (inh. der "albergo posta" in omegna), buch aus d. bibl. v. link 

"plan de paris 1889", künstl. teilnachlass v. Omar Abdullah Szwendowski (eigtl. Frauenstein, Alfred Moritz, 1890-1964),
poesiealbum aus der familie und mit eigenhänd. eintrag von link 

unikat-holzskulptur sign. piron: schöne jg nackte windet sich an 1 kreuz gebunden (1958), 6 gr. orig. max liebermann-lithos zum 1. weltkrieg, buch mit widmung von link 

"Joh[ann] Konrad Künzler, Pfarrer und Dekan in Tägerwilen 1826-1902 : Ein Lebens- und Charakterbild" v. Weber, Johannes [1903, extrem rar], fast 2 meter matterhorn-panorama 1974 v. emil schulthess, buch aus d. bibl. v. link 

"Die Schlacht bei Vögelinsegg, 15. Mai 1403" (Festspiel von johs. Brassel, 1913, extrem rar), "thurgauische beiträge zur vaterländischen geschichte" (1. heft 1861), zeichnung "frau im badeanzug" von link 

sehr rare erstausgabe von "Leben und Sterben des berüchtigten Gauners Bernhart Matter" 1947, fotos um 1940 aus "camp hulen" (palacios/ texas matagorda), fotonegative von plakaten und aus dem privatleben von link 

seltene erstausg. von "Histoire de la Révolution francaise de fevrier 1848" und "Histoire de la Révolution de 1848 et de la présidence de Louis-Napoléon" von Tenac (mit handkolor. stichen), landschaftsgemälde von Erich HLAVACEK-HÜRDEN , buch mit exlibris im barockstil v. "Victor Mannheimer" womöglich trotz gerfingfügig anderer schreibweise link 

Genoud, Augustin: Fribourg à travers les âges. Série F. Vue de la Ville au XVI S. , 5 bde "der gute kamerad" 3. reich, buch aus d. bibl. v. raoul sussdorf / programmdirektor des ns-senders radio paris link 

"Für Auge und Herz - Ein Blüthenstrauß deutscher Kunst und Dichtung" (sehr rar), "Catechismus, das ist: Unterricht in der wahren christlichen Religion, für die Jugend des Cantons Zürich" (extrem rar. nicht bei weilenmann), bücher aus d. bibl. v. link 

ca 100 stiche von 1839 mit ansichten von schweiz und Tirol, 20 schellackplatten, große flughinderniskarte der schweiz v. 1947, gemaltes familienwappen gremminger, plakat der fa. "schiffer und kircher" grünstadt 200 fotonegative schweiz um 1910, Walther Schotte : Der Weg zur Gesetzlichkeit "Die demokratischen Verfassungen der Welt im deutschen Wortlaut", 120 ausgaben des magazins STERN um 1980, gemalter plakatentwurf für quenzer-bräu urach um 1950,
---------------------------------------------
womögl. einmaliger probedruck des schweizer plakats v. 1948 "in freiheit geschaffen - in freiheit gewachsen", rarer orig.erlass von 1803: darin wird die schweiz verpflichtet, aus den französischen Salinen jährlich 200,000 Centner Salz
abzunehmen. Dies war eine bedeutende Last und es hieß daher in der Schweiz, die französische Allianz sei etwas "versalzen", brief von link 

hübsch. kolor. kupferstichlandkarte um 1795 von reilly "des erzstifts und kurfuerstenthums kölln nördliche aemter" (dü-df, duisburg, wesel), brief der ztschr. "der sportbericht - süddeutschlands zeitung für die gesamte sportbewegung" sign. krämer 1928, porträtradierungen des frhr. vom stein und v. ernst moritz arndt von link 

aquarell "ansicht von schloss monrepos in ludwigsburg" von k. krauter 1947, gezeichnete karte "frankreich im jahr 1840" sign. Karl Toth (der Schriftsteller, Romanist, 1882-1956?), ölporträt v. 1912 des wichtigen bismarck-gegners link 

gemälde von julius seyler: bauer pflügend mit 2 pferden, tagebuch 1888 der schweizerin mathilde koelliker (geb. 6.6.1866), sammelband mit schriften um 1900 zur heimatkunde crailsheims und gerabronns, "Krieg im Frieden" karikaturen über die k.u.k.-armee v. SCHÖNPFLUG (1910), serigraphie auf aluminium signiert "bucher" bez. "ansicht" (einer ecke in 1 leeren raum) auflage 750 ,

gr. schwere bronzemenora evtl. aus 1 jüd. synagoge, dekoratives gedenkblatt 1869 von johannes kölle aus göppingen für anna katharina looser, autograph (notariatsurkunde) v. rudolf schneider, dem vater von link 

puppenstube mit möbeln, wohl unveröffentlichtes manuskript (von 1898?) "historique des diverses transformations de la legion étrangere" + programm 1920 der "anciens legionnaires en suisse" (nicht bei google), napoleon-biographie aus d. bibl. v. link 

dekorative compur plattenkamera messing/ holz, puppenherd, Radierung v. Anthonie WATERLOO (c.1610-1690), postumes lithoportät von franz geiger (ergänzt durch die kritischen zeilen: "das lied, das dieser Geiger geigt, hat spaniens klerus fett gesäugt" etc link 

souvenirlöffel aus new york MIT den twin-towers, luftwaffenbundeswehruniform 60er-jahre, kaufvertrag 1861 zw. beat ludwig von tscharner und dem 1832 wg aufruhrs verhafteten friedr. indermühle link 

"der hasenkönig". v. steenken illustr. v. böhmer (rar), "allianz traktat zwischen frankreich und der schweiz" inkl. militärkapitulation v. 27. Sept. 1803 (nur 3x bei google), fotos und briefe und todesanzeigen aus der familie von otto zietzschmann (dresden/ zürich) link 

emailleschild um 1950 mit der mir unklaren abkürzung (?) "ssib" ("biss" von hinten?), briefe von masaatsu takada, buch aus der bibliothek des 1933 ermordeten link 

einnahmenbuch 1855-1909 (über mehr als 50 jahre!) des buchbinders ruoff aus bodelshausen, lateinwörterbuch aus der bibliothek des reallyceums calw aus der zeit, als hermann hesse dort schüler war, brief der witwe von link 

blumenstillleben von Max MICHLER (Geislingen/Steige), aktien der "aktiengesellschaft hotel fravi" in andeer (das u.a. cf meyer und karl marx beherbergte), von Francesco Balli signierte aktien der link 
Exlibris Frontbuchhandlung Caen (1940/41), farblitho der schwäb. höhle "Hohler Fels", wo die mit ältesten Kunstwerken der Menschheit gefunden wurden link 

dutzende nonvaleurs um 1900 zb "schuhfabrik kreuzlingen ag",
kaufvertrag des beat ludwig von tscharner, STATUT UND STAMM-TAFELN DER RETBERG-ALBERSSCHEN FAMILIEN-STIFTUNG1902, autograph von link 

10 Hefte "Deutsche Ortswappen" von Otto Hupp (Bremen, Kaffee-HAG 1911-33) , druckstock mit abbildung der "drachenburg gottlieben", glückwunschkarte mit signaturen von zahlr. mitgliedern des link 

30 blanko-einnahme-ausgabe-belege des winterhilfswerks, "Funktionelle Strukturen der menschlichen Nasenknorpel" - diss. v. Opitz, Irmgard 1953 (nur 1x im kvk! mein expl. sogar mit verf.widmung), med.-buch mit widmung des verf. link 

mühlhausen "brunnenfest"-abifestschrift 1946, bücher aus d. bibl. d. berliner arztes carl helbing (1873-1937) mit sphinx-exlibris, buch aus d. bibl. des pianobauers wilhelm grotrian (steinweg), Papier-Anziehpuppe, buch aus d. bibl. der "aline auguste julie adorno" (geb. basel 21. august 1877)

8 bde "Der Runde Berg bei Urach" der Heidelberger Akademie der Wiss., foto um 1900 des "hotels kreuz & post" (grindelwald?), porträt-zchng. 1916 v. paul tanner (1882–1934), rare flugblattpropaganda 2. wk: "ausweis" für überläufer aus der roten armee, autograph von link 

"Der Mord in Davos: Texte zum Attentatsfall David Frankfurter - Wilhelm Gustloff" v. Emil Ludwig mit autogramm v. Chotjewitz, 40 bde karl may /radebeuler ausg., gemälde "blick auf die vogesen vom hochblauen im schwarzwald" v. Cläre VON MÜNCHHAUSEN link 

"Sviert Wiehnachtsmajeli vo dr Liechtete im Rhyfälderhof 1924"
(v. Stickelberger, Emanuel, Hrsg.), intarsierte mandoline, lithographien 1924-6 v. link 

barocke zeichnung "l*aveugle de l*hopital des quinze vingt" signiert BORDIER!, die 1. bekanntmachung v. 22.5.1945 des neuen OBs v. Essen link 

"unsere wegreisenden deutschen Freunde" um 1919 (über den abzug dt. truppen aus finnland, sehr rar), die heckst rare diss. "Die Hysterosalpingographie in den Jahren 1949/50 an der Universitäts-Frauenklinik Leipzig" v. Gisela Hustedt, mehrere bücher mit widmung von autoren wie heißenbüttel aus dem besitz des u.a. von joschla fischer beklauten legendären buchhändlers link 

1 der seltenen gemälde von stephanie huber (mühlhausen 1890-1982): ansicht von häusern am ufer in wollishofen, "dreibusendämon"- gemälde v. Erich STAUB (geb. 1942), Handbuch für Pilzfreunde (5 Bände) v. Kreisel - Hennig, 40 postkarten an fam. link 

reizender handschr. neujahrswunsch 1831/32 (volkskunst), musterprospekt der druckerei "e. albert" münchen/berlin, grötsch "richtig morsen" 1940 - Deutsche Radio-Bücherei Band 61, 1. dt. ausgabe von link 

württ. kalender 1764 mit eintragungen eines pfarrers u.a. betr. frau landauer (evtl. verwandt mit hölderlins freund L.), "Brennendes Geheimnis" Erzählung v. Zweig, Stefan- Verlag: Leipzig Insel ganzleder fleuron, handschrift um 1798 mit nennung von ca 130 regimentern wie den ulanen von link 

grundgesetz mit widmung des hrsg (günter dürig) !, mehrere orig. guachten der "7 weisen" = Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (z.t. mit widmung von dessen ehem. chef, meinem kunden norbert kloten), phonograph, schweizer lehrtafel zum 1. weltkrieg link 

"bibliothek-katalog der museumsgesellschaft zürich" 1930, madonnen aus holz

blanko einreiseanträge in die ddr, "württembergische jahrbücher für statistik" 1883 mit hydrolog. karte (aus d. bibl. des gefängnisses rottenburg), aktie der "societa anonima di costruzioni" sign. v. Gino Turrinelli news.apmi.it/index.php?option=com_content&view=article&id=5975:gino-turrinelli-il-primo-presidente-confederale-&catid=1:latest-news&Itemid=83

2 heckst rare bänkelsangdrucke "der schwur der treue oder die gezwungene ehe" und "das große grubenunglück auf der zeche carolus magnus" (beide v. "bennich & hollander"), 3 grabstein-textplatten um 1900 (zb von Michael Nill geb. 1853 nehren und seiner frau), gemaltes lesezeichen von hertha binswanger, der frau des sigm. freund-freundes link 

kinderbücher von else ury und erich kästner, sehr rare diss. "das hausrecht der Fürsten von liechtenstein", buch aus der bibliothek des geheimdienstlers link 

münchner umsiedelungsbestätigung von 1868 des aus passau stammenden musikmeisters math. ratzinger,

weltweit nicht nachweisbar: "festheft für das rheinthalische sängerfest im frühjahr 1861" mit "schweizerheimweh" v. Leonhard Widmer, (evtl erstmals) vertont von Johann Gottlieb Laib (in der textfassung "es lebt in jedes schweizers brust"),

autograph von link 
autograph von Ulysses von Tognarelli (kommandeur d. 4. Württ. Feldartillerie-Regiments Nr. 65 und Chef der Waffenabteilung des Württ. Kriegsministeriums von 1914-18), urkunde aus der kanzlei des ermordeten link 

umfangreiches inventar des besitzes von franz josef linder (müller in hermaringen) und seiner frau von georg friedrich pfizmaier (amtmann) 1780, 100 deutschösterreich"-banknoten um 1920, autograph von link 

15-seitige handschrift von 1 teilnehmer am Österreichischen Erbfolgekrieg betr. belagerung von eger 1742 durch die Franzosen unter Moritz von Sachsen, 3 stühle 70-erjahre (grün-gelb-braune bezüge), 250 neuw. postkarten 50er-jahre von link 

foto v. 1905 des "töchterchors waldenburg" basel, 2 plakate (40er-jahre?): "montevideo capital balnearia del sur" (nicht bei google) sowie "oficina nacional de turismo uruguay piriapolis", handschriftl. liste der toten von 1816-25 des leibregiments des königs z.b. mit 1 henry heidegger link 

rad. v. Walter WAENTIG "untersee mit konstanz", "Rezeptbuch für die Farben- und Lackindustrie" Band 1+ 2 v.
Hadert, buch mit widmung des berliner auschwitz-opfers link 

blechschild um 1950 der "eyacher kohlensäure-Industrie", 2 rare bde der orig.ausg. v. favre "internement en suisse" 1916ff, sehr rares foto v. 1897 vom "postal union congress" von geo(rge) prince in washington d.c. link 

Bruno MÜLLER-LINOW porträt eines freundes von ihm (1978 radierung), fernschreiben 1943 betr den bei stalingrad schwer verwundeten gerhard blume, gr. erinnerungsfoto eines matrosen der link 

früher brief hrch himmelrs betr. die ss!

zeno diemer "gedränge um die boje" (segelregatta),
2 landschaftsgemälde v. Richard WANNENMACHER /eschlikon und Henri Edouard HUGUENIN: frühling im gebirge bei blitzingen/goms, handschrift v. 1697 betr. wegerecht "im espen", gemälde "mettnau-ansicht" v. link 

radierung v. PETITJEAN "rue de l*alma a constantine", blumenstillleben v. gustl illenberger, 12 seiten folio prospekt um 1893 von Macks Gips- und Gipsdielenfabrik Ludwigsburg, 150 profi-dias von daimler-benz-kfz

winterlandschaft v. "h. vetter kronberg" 1924, Poljak, Abram, 1942: "Gottes Zeiten" (Thun: Aeschlimann, sehr rar), buch aus d. bibl. des link 

ca 1500x die gleiche neuwertieg ansichtskarte des gasthofs bären inkreuzlingen, rare litho um 1850: "die division ziegler bei muri", 2. sign. lithos 1941 "scherbenhof weinfelden" v. adolf dietrich link 

3 000 postkarten (bes. schweiz), 10 einzeldarstellungen aus dem berühmten leporello v. 1841 "Festzug der Württemberger" (leonberg, ludwigsburg, cannstatt, marbach, backnang, öhringen, neckarsulm), zeichnung von 1887 "ansicht einer fabrik und einer burg in cannstatt" sign. c . autenrieth, womöglich dieser architekt link 

ölgemälde mittelmeerküste (?) von g(eorges lucien?) GUYOT, 2 große leuchter, autograph vom enkel des sonnenkönigs link 

blumenstillleben 1924 und landschaftsgemälde v. Ernst Emil SCHLATTER, fotoalbum eines in "tel el kebir" kriegsgefangenen wehrmachtsoldaten namens koni für seine verlobte (?) blanka, karikatur des schweizer reg.präs. arthur haffter v. link 

exlibris der "brunegger bibliothek" 1897 v. Walter W. sturtzkopf (Hannover 1871-1898), pater othmar steinmann (disentis): unveröfftl. typoskript übe die entwicklung der schweizer krypten, fotoalbum zum 200jähr. jubiläum der kirche "maria hilf" in "markt eisenstein" heute link 

poesiealbum um 1906 eines kindes von august kämpfe/Görlitz,
urschrift von "Geschichte von Schloss, Freisitz und Gut Wolfsberg" bei ermatingen v. Jakob Hugentobler aus dem nachlass d. verf., ansicht von amalfi 1928 von James & Domenico ANDERSON, exlibris v. link 

luigi kasimir: farbrad. "stefanskirche" 1909, plakat der "schlossbrauerei odelzhausen" v. hermann sonntag, exlibris v. nietzsches arzt link 

gr. foto eines GUSTAV OTTO v. eli haertel aus limbach/sa. v. 1926
15 große farbtuschezeichnungen von joachim aßmann, gr. aq. "fasan" v. Walther KLEMM, eigenexlibris v. link 

bibliothek mit fotoalben des eninger gesangvereinsleiters ernst schenk mit ortskunde, orig. grenzmarkierung/wappentafel 19. jhdt. gusseisen "königreich württemberg", kruzifixe,

rad. v. Julius WEGERER "am waldrand", 2 rad. w. romberg. 1 . sindelfingen marktplatz, 2. marbach schillerhaus, sammlung eines busenfetischisten inkl. orig.fotos und 25 zeichnungen u.a. v. viktoria rohmannsky und thomas harnack, kupfertreibbilder von "klaus gerhard lange" ludwigsburg

ölporträt e. "pfälzischen weinbauern" von w. roessler, gr. rad. "hommage à rembrandt - die nachtwache" v. eckhard Froeschlin,
gr. lithogr. von studer zu napoleons 1. abdankung nach diesem gemälde link 

briefe an die gedok stgt Vorsitzende Elle Hoffmann: von der sängerin suse röhrich, der pianistin Lo bücheler gerfin, der musikerin stephanie pellissier, der bildhauerin ottilie schäfer, der SPITZENKLÖPPLerin elfriede von hügel und den malerinnen therese cornelius, ilse beate jäkel;

gemalte wappen familien walser und haas, zeichnung v. simon dittrich: figur aus der commedia dell*arte, foto mit eigenhänd. widmung v. 1942 v. link 

hochpathetische handschriftl. aufruf um 1850 auf französ. an die schweiz zum kampf um die unabhängigkeit italiens gegen österreich, 2 klappbare designer-tee-/ servierwagen um 1970,
rares 24seitiges programmheft der Bühnenfassung 1912 v. link 

"amtliche bekanntmachungen des kantons st gallen" 1819 (sehr rar), fotoalbum aus breitenholz m. zahlr. militär. fotos 2. wk, fotoalbum der ausbildungsreise 1932/33 des
link 

"eux et moi" von mARCEl MArtinet mit widmung seiner tochter, orig. abrechnung des "régiment de castellas" an (François Joseph?) Hauser vom juli 1790

illustr. lutherbibel v. 1747 nachgebunden v. theodor schmid /löwenstein, Portrait-Fotografie v. Bruno Rux/Lindau, tierzeichnungen um 1948 von link 

karikatur 1887 von paul rippert (geb. 1866): gipsskulpturen fangen im zeichensaal der akad. karlsruhe 1 schlägerei an, rügen-gemälde 1928 v. "W.F. GÖPPINGER", 51 holzschnittlettern z.t. handkoloriert aus lyon 1522

(sehr rar) techn. beschreibung der schweizer kanone "can dca 20 mm 38" 1951, Giovanni GIACOMETTI: orig. holzschnitt "siesta" 1932, bei google nicht auffindbares plakat "luftschutz-anweisung des reichsluftschutzbundes" link 

80 "britische presse-kommentare" zum kriegsgeschehen 1942, "Kulturarbeit im Kreis Donaueschingen. Jahresbericht 1939" v. huxdorff (sehr rar), plakat von "m. dreifus stuttgart friedrichstraße 60", sicher verwandt mit www.stolpersteine-stuttgart.de/index.php?docid=756

tagebuch der mathilde koelliker (geb. 6.6.66) von 1888f, das mit ihrem 1. kuss endet (kein gutes zeichen)

Albert ANKER (1831-1910): "Une histoire du Grand-père / Der Großvater erzählt eine Geschichte" 1884 (handsignierte heliogravure 50 x 64,5 cm), buch aus d. bibl. des tüb. ritterkreuzträgers helm. staedke, mappe "berlin prospect grafik 68" mit wolfgang schnells gedicht LIEBE über 1 bierfahrer link 

theodor bartram "Du ewiges Deutschland" (1932, sehr rar), album mit ca 40 aquarellen: kostümentwürde von christa Stassen (vorw. für opern wie la traviata), autograph v. link 

Schützenmarsch zum 400jährigen Jubiläum der Stadtschützen Solothurn (1922, sehr rar), abzeichen zur Reichstagswahl am "12.11.1933 JA" (zur Volksabstimmung über die neue ns-Außenpolitik und den Austritt aus dem Völkerbund), prachtvolle wappenmalerei mit abweichendem zirkel wohl von link 

rare vogeltränke gusseisen um 1880 nach entwurf schinkels, 59 musikstücke um 1845 (meist franzosen, aber auch fr. schubert, meist mit romant. titelillustration; Jacques SCHEDLER: gr. farbholzschnitt v. 1973 (aufl. 350) mit panorama e. unbek. stadt link 

rares spiel "auf zum schwarzwald" v. cronberger, werbeentwurf für haspo/zürich motorradfahrerbekleidung (um 1950), riesiger stich mit szene aus e. franz. krieg link 

20 grieshaber-kalender 1979, werbung um 1900 von landmasch. hrch. lanz (mannheim), ölporträt gemalt v. w. kopp (= Walter KOPP , geb. 1877?) v. 1945 des 11-jährigen Heinz Heussler (geb. 1934, verf. d. diss. "Die Auseinandersetzungen über den Beitritt der Schweiz zum Deutschen Zollverein und ihre Auswirkungen auf die Entstehung des schweizerischen Bundesstaates"

"vue de geneve" + "vue de la ville et du chateau d*arbourg" + "vue de la ville de lucerne" jew. von perignon/ nee um 1780, 200 perry rhodan-hefte, aq. LUGANO 1935 v. der wegbereiterin des schwed. expressionismus link 

karl stauffer-bern: porträt der eva dohm (schwägerin von thomas mann), Heintel- wappen, sehr rare erstausg. v. Karl Hans Strobl: Die knöcherne Hand und Anderes (Georg Müller 1911) link 

3 frühe lithographien v. Werner WEISKÖNIG, 2 probedrucke nach Claude Louis CHATELET um 1770: 1. cascade du tesin - 2. torrent du val-travers (die beide - später?- von anderen stechern ausgeführt wurden. also evtl. unikate!), buch aus d. bibl. v. hugo clodi, einem kollegen des weltbekannten sexualpathologen link 

nebelspalter 1926, rare vorladung vors konstanzer obergericht von 1719 in der klage des joh. jak. mayer aus gottlieben gegen die gemeinde tägerwilen (beide schweiz), dekoratives missale romanum 1929 in ledereinband, sign. litho JÄGER v. link 

gr. farblitho PATROUILLE v. Theodor Barth (1875– 1949), sehr rare handkol. sammelansicht v. "bouasse lebel" um 1850 der "chateaux historiques de la france", nanteuil: Portrait v. Antonin Dreux dAubray link 
große rad. "forum romanum" 1901 v. hugo ulbrich, 8 fast 1 meter große rad. von hrdlicka zu canettis "masse und macht", erstausg. v. brechts dreigroschenroman 1934 aus dem besitz v. link 

gr. u. seltene rad. VIEHMARKT v. Rudolf SCHILLER (1875-1940), prachtvolles große lithoporträt v. joachim Forrer zu pferd (1782-1833, leiter der miliz st. gallen) v. dederer-dardier- honegger, st.-zweig-erstausgabe aus d. besitz v. link 

gemälde "fuhrwerk mit ochsen bei der ernte" v. Heinrich bode- miller, orig.rad. v. Max KLINGER: "Simplicius am Grab des Einsiedlers", Kupferstich 1666 nach simon vouet v. François TORTEBAT (c.1621-1690) "Krönung der Beharrlichkeit" link 

stich "templum minoritarum" augsburg v. Grimm (Simon, um 1682), "warwick"-ansicht (aq.)1912 v. regnault sarasin, radierungen von adrian zingg, eigenhänd. brief von link 

"militärgeographie für die offiziere der schweizerischen fliegertruppe" ca 1938 (sehr rar), großes foto von 1910 mit ca 100 mann der 5. comp. 3. oberelsäss. infant.regiment 172, gemälde v. Roman Otto TSCHABOLD (1900-1990) "ansicht von bern" (?), 2 sign. barcelona-ansichten v. link 

3 seltene rundbrief-hefte v. 1940 aus ludwigshafen- bodenseegebiet "grüße aus der heimat an die front", "finnlands befreiungskampf" 1918 (sehr rar), "Sagen und Bräuche am Überlinger See" mit Zeichnungen von Hans Sauerbruch und seiner handschriftl. widmung an den maler ernst graf link 

sehr rare Druckschrift "Die Thurgauische Landsgemeinde in Weinfelden am 22. Weinmonat 1830", versilbertes lesezeichen "siemens personal computer", orig.foto einer schönen um 1910 von link 

katalog 1939 von quelle ("Das bedeutende rein arische Gross-Versandhaus") mit kriegsspielzeug, von gü. grass u. w. hildesheimer sign. bücher, bücher aus d. bibl. v. Hildegard Gertrud Elwenspoek, ehefrau des später tübinger intendanten, der als 1. ein stück von zuckmayer aufführte link 

militärentlassungsschein des gustav schönenberger v. dez. 1918, 30 filme um 1940 aus leben und werk des in der ns- Gottbegnadeten-Liste der wichtigsten Architekten geführten link 

6 stühle 50er-jahre hellblau, The Roses of Parnassus: 1. The White Rose Anthology 2. rabbi ben ezra, visitenkarte von link 

buch aus d. bibl. v. Robert Charles fillingham, 200 dias der fotografin umlauf, mit der hitlers architektin gerdy troost jahrzehnte lang zus.lebte (zb v. rilkes grab, schwäb. hall), gesamtkatalog der lieferbaren fotos der wehrli a.g. kilchberg aus d. bibl. v. link 

starkfarb. litho v. Claude SANDOZ (*1946) v. 1976: weibl. akt m. gans + katze, 6 japan. holzschnitt (kunisada 1864 u.a.), farbserigraphie von link 

plakat v. Shizuko YOSHIKAWAs 1. ausstellung (mit natale sapone) 1974 galerie seestrasse, rapperswil, HANDSIGNIERT, radierung "who are the brain police - für zappa" von Peter SORGE link 

farblitho v. René BERTHOLO (1935-2005), Andy WARHOL "a picture show"-poster, farbgrafik zu pessoa v. link 

"die urkunden des stadtarchivs baden", 85 nummern "die grenzschutzzeitung der 5. division" schweiz 1939, grafiken (zb lemniskate) v. Oskar DALVIT link 

foto der "7 komp bev. rekrytskola ljungbyhed 1915" von rudolf pettersson, "Bericht des Kommandanten der Flieger- und Fliegerabwehrtruppen ... an den Oberbefehlshaber der Armee über den Aktivdienst 1939-1945" schweiz 1946, zeichnungen v. link 

andreas-felger-farbholzschnitt PAUSA-LEBENSBAUM, bronzereliefporträt v. g.b. shaw, ROSE (farblitho 1981) v. link 

briefe v. Ernst Wetter (schweizer Waffenchef der Flieger- und Fliegerabwehrtruppen an seine mitautoren betr. das gemeinsame "fliegerbuch" der Büchergilde Gutenberg 1947), 20 zeichnungen v. "w(alter?) hugentobler (1./2. weltkrieg u.a.), jurist. briefwechsel zw. ing. landolf und anwälten betr seine kündigung bei der interavia wg des führungsstils des link 

hübsches perlbesticktes album von i. (=ina?) labhardt (steckborn, mit 6 biedermeier-zeichnungen + 1 kol. litho + abschrift eines textes des vaters von mathilde L. + 2 personenfotos um 1900), höchst seltenes kinderbuch "Neuer Anschauungs-Unterricht" um 1890 mit putzigen illustrationen aus dem wilhelminischen alltag, 10 bde MONTAIGNE-barockausgabe 1771 aus d. bibl. v. link 

persische koranhandschrift, "düsseldorfer künstler album" aus d. besitz d. fa. "könig & herf" oggersheim, 4 druckplatten für exlibris zb für heinrich hürlimann (bierbrauer) - davon 2 von link 

kl. sammlg sehr rarer kalligraph. blätter um 1840: 2 v. christian harro von HARTTWIEG "festen mut in schweren leiden" (schiller) oder auf Friedrich VI. (v. dänemark, starb 1839)/ 1 v. h. kahlenbeck (lehrer iserlohn) auf friedrich wilhelm III v. preußen/ 1 v. august köhler um 1840/1 v. ossenberg aus dem besitz v. link 

ca 3 jgg. d. ztschr. WELTRAUMFAHRT 1959-62, erstausgaben v. "L*existentialisme est un humanisme" v. Sartre (Nagel, Paris, 1946 ) und von "Petrus Borel Le Lycanthrope" (1865), buch aus d. bibliothek der nie zustandegekommenen ns-elite-uni link 

hunderte ztschr.hefte UMSCHAU (nat.wiss. + technik) 70-80er-jahre, "denkwürdigkeiten des fürsten chlodwig zu hohenlohe-schillingsfürst" mit exlibris "einer für alle alle für einen" von nostitz, buch mit eigenhänd. widmung an den karlsruher anwalt rene boesen von link 

handschrift 19. jhdt: "Der Bauer geht in Garten naus und scheißt und wischt den arsch mit Brennessel, des beißt" etc etc., George Bernard shaw- bronzerelief, aq. "ravensburg-ansicht" v. link 

8-eckiger tisch auf rädern (mittl. größe) um 1880, 2 tübinger stühle 50er-jahre, renaissance-landkarte v. china link 

orig. (kaiser-)reichsflagge schwarz-weiß-rot, bücher aus d. bibl. d. pianistin maria kalamkarian, buch mit widmung v. link 

"2001 a space odyssey" 1968 von "upton printing group" zu kubricks film, konvolut werbung 50er-jahre v. karl herzog "olymp"-friseurladeneinrichtungen, brief von link 

bibliothek mit schwerpunkt fossilien/ mineralogie/ vulkanologie, "slabikar pro školy obecné" 1913 (rare fibel v. frumar - jursa), brief über 1 entdeckung in 1 "trödelladen" von link 

von fritz rohrers hand: vorlesungsmitschrift "gerichtliche Medizin", u.a. mit 1 kapitel, wie man homosexuelle erkennt. link 

"Die Alamannen in Württemberg" Text- und tafelband v. Veeck, "badische gewerbezeitung" 1883-88 (in der 1886 Carl Benz in diesem jahr patentierten Zweitaktmotor bescheinigt wurde, daß dieser von den geprüften Modellen den niedrigsten Gas!verbrauch habe!), bücher mit widmung von link 

3 gemalte plakate (wohl entwürfe) für "tilsiter käse aus österreich", buch aus d. bibl. d. sprengstoffwerks gnaschwitz, buch aus d. bibl. von karl dopffel, richter am obersten
Rückerstattungsgericht link 

sehr gute bleistiftskizze von kurt h mäder: ca 8 waggons + einige pers. auf kranwagen, skizze 1950 vom hbf dresden,handschrift 1840 v. katharina brühlmann "zum namensfeste des (zu!) ehrenden anton vonarburg", bücher aus d. bibl. v. link 

sehr rare dt. erstausg. v. farrere: "seeräuber" 1921 thespis vlg. münchen, "archiv der pharmacie" 1880+1883, "Das Handeln im Sinne des höchsten Zieles – Absolute Ethik" München 1935 v. link 

württembergisches staatstheater: tageszettel um 1910 (zu "troilus und kressida"?) mit fotos vieler darsteller*innen, zahlr. eisenbahn-bücher, buch aus d. bibl. v. link 

dekorative schuldverschreibung v. 1904 des "preßverein tyrolia", "städtisches wasserwerk stuttgart" vertragsbedingungen 1929, brief v. link 

"Verzeichniß der Bücher, welche auf Kosten

Neu
im Laden:

extrem selten: "füs(ilier) bat(aillon) 37 - den kameraden von 1914 - 1918 zur erinnerung", inhaltsreiche autographen von maria müller-gögler u.a. betr. ihren prof.-titel link ... mehr 

Kunstdaten

Keller Reutlingen

Mit offenem Visier


2019 April (7)
2019 März (15)
2019 Februar (13)
2019 Januar (9)
2018 Dezember (14)
2018 November (8)
2018 Oktober (11)
2018 September (9)
2018 August (13)
2018 Juli (17)
2018 Juni (14)
2018 Mai (14)
2018 April (18)
2018 März (24)
2018 Februar (8)
2018 Januar (15)
2017 Dezember (23)
2017 November (16)
2017 Oktober (17)
2017 September (14)
2017 August (16)
2017 Juli (17)
2017 Juni (16)
2017 Mai (20)
2017 April (31)
2017 März (21)
2017 Februar (14)
2017 Januar (18)
2016 Dezember (21)
2016 November (13)
2016 Oktober (15)
2016 September (11)
2016 August (11)
2016 Juli (15)
2016 Juni (15)
2016 Mai (20)
2016 April (24)
2016 März (12)
2016 Februar (12)
2016 Januar (13)
2015 Dezember (15)
2015 November (21)
2015 Oktober (7)
2015 September (5)
2015 August (9)
2015 Juli (9)
2015 Juni (19)
2015 Mai (29)
2015 April (5)
2015 März (6)
2015 Februar (9)
2015 Januar (9)
2014 Dezember (11)
2014 November (9)
2014 Oktober (22)
2014 September (19)
2014 August (25)
2014 Juli (25)
2014 Juni (21)
2014 Mai (20)
2014 April (18)
2014 März (26)
2014 Februar (12)
2014 Januar (14)
2013 Dezember (23)
2013 November (20)
2013 Oktober (13)
2013 September (16)
2013 August (17)
2013 Juli (19)
2013 Juni (18)
2013 Mai (22)
2013 April (13)
2013 März (7)
2013 Februar (11)
2013 Januar (13)
2012 Dezember (8)
2012 November (9)
2012 Oktober (17)
2012 September (16)
2012 August (15)
2012 Juli (18)
2012 Juni (16)
2012 Mai (14)
2012 April (8)
2012 März (14)
2012 Februar (12)
2012 Januar (7)
2011 Dezember (11)
2011 November (11)
2011 Oktober (2)
2011 September (6)
2011 August (2)
2011 Juni (8)
2011 Mai (10)
2011 April (8)
2011 März (9)
2011 Februar (9)
2011 Januar (5)
2010 Dezember (5)
2010 November (2)
2010 Oktober (2)
2010 September (1)
2010 August (5)
2010 Juni (5)
eBay     YouTube

Facebook     Wikipedia

Heck QR
Heck Logo
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.
OK