Bearbeite gerade hunderte druckstöcke/klischees, die natürlich alle in spiegelschrift geschrieben sind. allmählich bekommt man auch beim lesen davon ohen spiegel übung. Doch 1x stutzte ich über die seltsame kinowerbung: „Heinz Rühmann, wie wir ihn leiden“ , bis ich merkte, dass da „lieben“ steht. Und 1x hatte ich schon die nummer meiner bekannten eva-maria gewählt, als ich feststellte, dass es „ave maria“ heißt