habe ich bei der lektüre des „handbuchs des verhörens“ mit dem titel „der weiße neger wumbaba“. Darin das missverständnis, dem marion gräfin dönhoff als kind erlag, die bei ihrem tischgebet immer sagte: „komma jesus, sei unser gast“. Wer glaubt mir, dass mein exemplar dieses köstlichen buchs ausgerechnet aus der bibliothek von link  stammt, dessen bücher bei mir sind?