in tübingen hatte ich einen laden mitten in der altstadt. wenn die tür offen stand, bekam ich innen die gespräche der vorübergehenden mit. etwa die hälfte der von mir so aufgeschnappten unterhaltungen wurde nicht auf deutsch geführt, und von den mir verständlichen gesprächen ging auch etwa die hälfte ums geld.