Eine ca 80 jahre alte dame ist die nichte eines kaum mehr bekannten dichters. Sie fragte mich, ob ich bücher von ihm beschaffen könne. Als ich – dank internet – tags darauf 90 anbot, meldete sie sich nie wieder. Das war wohl zu viel des guten.