im kz buchenwald nutzten 5% der insassen die lagerbibliothek. in meinem nachbardorf gomaringen nutzen 10% der bewohner die gemeindebibliothek. WAS kann man daraus folgern?