gerade schickte ich meine mitarbeiterin in das untergeschoss, um einem kunden meine    100 000 postkarten zu je 10 cent zu zeigen. nach etwa 15-20 minuten war sie noch immer nicht zurück. zuletzt teilte sie mir mit, dass der kunde gebeten habe, sie möge dableiben und ihn unterhalten! (was für einen lehrer bedeutet, seinen monolog anzuhören). jedenfalls kaufte er nach all der zeit 16 karten und gab mir nicht etwa freiwillig 2€ dafür, sondern kratzte 1,59 zusammen. da habe ich draufgezahlt, da die mitarbeiterin in derselben zeit mich mehr lohn kostet. könnte mir jemand ausrechnen, was 30 neonröhren und 20 glühbirnen zudem in derselben zeit an strom kosten?