da ich seit einigen tagen teile der bibliothek des pädagogen a. flitner habe, sprach ich mit einem ehemaligen hilfswissenschaftler flitners darüber. Der berichtete mir, dass 1 weiterer mitarbeiter des flitnerschen instituts, der mich um 1982 mit seinen angeblichen anlagegewinnen schwer beeindruckt hatte, sich das leben genommen hat, nachdem das schneeballsystem zusammengebrochen war, dessen opfer auch er war. Vor dem bedauernwerten ausgang war ich mit seiner freundin heckstra in die schweiz gefahren, um dort den in der brd noch nicht gezeigten film „paris, Texas“ des Regisseurs Wim Wenders aus dem Jahr 1984 anzusehen.