1929 schrieb 1 autohändler an den schultheiss von winterlingen wg eines schuldners, ob da noch was zu holen sei. der bürgermeister antwortete: "Hopfen und Malz verloren"! wenn ich heute beim grundbuch anrufe, um zu fragen, wem 1 immobilie gehört, da ich sie evtl. kaufen will, wird mir kein eigentümer genannt.