gestern sah ich IN meiner halle 1 hummel an den meterhohen fenstern, die sich nicht öffnen lassen. unmöglich, sie auf 3 000 qm zu fangen. heute morgen suchte ich nach ihr, vergeblich. jetzt krabbelte sie dirheckt vor mir auf dem boden, fast hätt ich sie zertreten. sie ließ sich einfangen, verzichtete auf das stückchen birne als wegzehrung und flog von dannen