1 kundin will auf der achalm 1 familienfeier veranstalten. Dort hat auch hap grieshaber gewohnt. Ich sage ihr, dass ich den nachlass seiner 1. Frau hatte. Sie, bestens informiert: „er nannte sie osiris“. Diese information geht auf 1 lesefehler von mir zurück: ich hatte grieshabers eigenwillige handschrift so gelesen, es heißt aber deares (von engl. dear). Durch mehrere zeitungen (u.a. TAZ) landete der fehler im internet, wo die kundin die info wohl herhatte. Nun ergab es sich aber kurioserweise, dass sie ihre falschinformation dem wohl einzigen menschen weltweit berichtete, der diesen irrtum begründet korrigieren konnte, mir nämlich.