aus straßburg, brandgasse 25, schuldete 1884 dem steueramt geld, das mittels eines zahlungsbefehls angemahnt wurde. Dieser lag nun 134 jahre später in 1 schönen walter-scott-ausgabe: DAFÜR hatte er offenbar geld (klagt meine frau auch immer)