Vor über 30 jahren hat mich meine vorgängerin im reutlinger laden gewarnt vor dem kunden k, der nix tauge. Aber in all den jahren war k. ein so guter und angenehmer kunde, wie ich sie sonst selten habe. Nicht die geringste verstimmung trübte bislang unser verhältnis. Um so mehr erschrheckte mich 1 mail, die ich gerade von ihm vorfand mit dem betreff SAUER. Doch zum glück hat er sich darin nicht beschwert, sondern nur nachgehakt wg des nachlasses des 1. weltkriegsfliegers erwin sauer, der bei mir ist.