ich las gerade die memoiren von Hrch. Doehle, der im büro der dt. staatschefs ebert, hindenburg und hitler arbeitete. Von dem buch ist mir außer meinem hecksemplar (sogar mit foto und autogramm des verfassers) nur 1 weiteres bekannt. link