Sie schenkte ihrem professor 1 zeichnung davon. Genau 50 jahre später erwerbe ich sie und biete sie dem künstler an, der sie zurückkauft, obwohl er selbst damals nichts dafür bekommen hat. Die unterschriften seiner 20 kommilitonen will er aber nicht, da keinerlei kontakt zu ihnen bestehe.