darin 1 kapitel über die seebruckenmühle. den nachlass des inhabers hans hahn hab ich letzten sommer aufgelöst. das kunstwerk, das auf dem foto neben ihm zu sehen ist, steht nun bei mir.