1967 eröffnete der rektor der kunstakademie stuttgart, yelin, das atelier von hans hahn mit einer rede. sicher hat sich yelin dabei nicht träumen lassen, dass ein damals 10-jähriges büble, ich nämlich, 2004 seine scheidungsakten und seinen kompletten künstlerischen nachlass erwerben würde. und das komplette inventar der galerie hahns mit dessen fast gesamter kunstproduktion seitdem erwarb ich soeben.