in meinem 1. schuljahr bekamen die guten schüler flötenunterricht, während die anderen schwimmen gingen. als der (im übrigen verhasste) flötenunterricht mal ausfiel, ging ich mit ins schwimmbad. niemand erklärte mir, was das absperrseil bedeutete, das den nichtschwimmer- vom schwimmerbereich trennte. so wäre ich dahinter nach einem steilen abfall des bodens fast ertrunken. zum glück hat mich jemand herausgezogen.