In einem soeben erschienenen buch HELDEN DER KUNSTAUKTION steht: „Auktionen, Auktionatoren und Auktionshäuser kommen in der ernsthaften Belletristik selten vor.“ Das von mir verfasste buch „die auktion in der literatur“ führt den gegenbeweis, ist aber den au(ktiona)tor(inn)en offenbar unbekannt.