gerade bekam ich eine radierung von horst janssen herein, den manche für den bedeutendsten dt. grafiker der 2. hälfte des 20. jhdts. halten. noch während sie hier liegt zur identifikation des motivs, geht von janssens verleger zufällig eine email bei mir ein.