ich kaufe von einem kunden dieses unsignierte und unidentifizierte gemälde. er weiß nur noch, dass er es um 1960 in stuttgart im atelier der künstlerin im haus des BBK Bund Bildender Künstlerinnen e.V. gekauft hat. ihr name sei unger oder so ähnlich. ich kenne sie nicht, ebenso wenig wie weitere von mir befragte experten. vom BBK bekomme ich auf 2 anfragen gar keine antwort. nun fiel dem kunden selbst der name der künstlerin wieder ein: eva unterberger. kurios ist nun, dass sie in dem von MIR verfassten reutlinger künstlerlexikon steht, noch kurioser, dass eine der befragten expertinnen ein ganzes buch über die unterberger verfasst hat! trotzdem sind wir alle nicht auf sie gekommen.