ein befreundeter kollege verspottet mich regelmäßig wg meiner facebook-aktivitäten. ich lege ihm dar, dass mancher virtuelle kontakt auch in mein reales leben herüberspielt, so schon 7mal mit einer fb-freundin, von der ich annahm, dass sie ihm gefallen würde. ich zeige ihm also ihr foto und erwarte wohlgefällige äußerungen. er aber: "oh nein, die sieht mir zu sehr nach ayurveda aus"! mal abgesehen von der witzigkeit der spontanen formulierung, teste ich das gleich aus und frage die fb-freundin, was sie von ayurveda hält. sie: "Ich will das auch schon seit Jahren machen!" da sie zum glück humor hat, der im umgang mit mir schon auf manch harte probe gestellt wurde, traue ich ihr zu, dass sie sich auf facebook outet und die situation zur allgemeinen bewertung freigibt.