er hat bekanntermaßen viel geld gesammelt für afrika und sich anfangs darüber geärgert, dass seine benefiz-a(u)ktionen oft von spendern für pr-zwecke missbraucht werden. doch irgendwann kam er zu der überzeugung, dass das egal sei, solange nur sein ziel erreicht wurde: zu helfen. dies habe ich mir für meine wohltätigkeitsversteigerungen zu eigen gemacht, bei denen ich immerhin einen sechsstelligen betrag erzielt habe.