Gestern und heute (im morgenmagazin) kam – wie ich höre - bei sat 1 ein bericht über dusslingen als angeblich einzige gemeinde weltweit (außer los angeles), wo es keine plastiktüten mehr gebe. So sehr ich diese aktion politisch begrüße, so wenig kann ich die groteske unrichtigkeit dieser behauptung hinnehmen: ALLE einzelhändler in ost-dusslingen (also rewe, netto und ich) haben plastiktüten vorrätig. Eine gründliche recherche sieht anders aus.