Heute vor 100 jahren wurde albert camus geboren. Aus diesem anlass wollte ich eigentlich daran erinnern, dass ich vor jahren etwa 10 eigenhändig geschriebene zeilen aus seiner autobiografie „die wörter“ besaß, bis ich merkte, dass dieses werk ja von sartre ist. hätte mir eigentlich nicht passieren dürfen, zumal ich von camus etwa 6-8 bücher gelesen habe.