Heute erfuhr ich von einem gelehrten kunden, dass die adlige familie eines gemeinsamen bekannten den säbel napoleons besitzt, den marschall blücher dem kaiser bei der leipziger völkerschlacht abnahm, und zwar vor genau 200 jahren (okt. 1813).