Dieser tage fand ich in einer alten kunstzeitschrift, die noch vor meiner geburt erschienen war,  einen sehr positiven artikel über einen künstler, der später zu mir in den laden kam und davon eine gekonnte skizze anfertigte. Ich fragte ihn, ob er mir die farbzeichnung verkaufen würde. Wir einigten uns über den preis, ich nahm das werk in meinen besitz. Erst nach langer zeit bemerkte ich, dass er mir eine handkolorierte fotokopie untergejubelt hatte! Wer also glaubt, direkt vom erzeuger am sichersten zu erwerben, wird hiervon überrascht sein.