In meinem hof steht unter einem dach ein semiantikes holzregal mit 48 kleinen cd-tauglichen fächern, das seit heute von hausrotschwänzen durch nestbau belegt wird. Die herausgabe des regals an potentielle käufer kann selbstverständlich erst nach beendetem brutgeschäft erfolgen. Besucher bitte ich um entsprechende rücksichtnahme.