Gestern besuchte ich eine liebe stammkundin mit über 90 jahren. Ich fragte sie, ob der      2. weltkrieg oder ihre 30-jährige selbstständigkeit härter für sie waren. Sie sagte, die selbstständigkeit! Ich hätte nicht gefragt, wenn ich nicht damit gerechnet hätte, trotzdem ist das eine aussage, die zu denken gibt.