als ich gerade - mit kopfweh - darin lese, kommen 2 sehr junge frauen herein, die mich gestern schon durch ihre feilscherei genervt haben. jetzt wollten sie 2 fünfziger-jahre -sessel für zus. 20€ statt 30 (was billig genug ist). nachdem ich einverstanden bin, entdeckt die eine einen vermeintlichen mangel und bietet nun nur noch 7€ - für einen gepolsterten sessel! ich halte ihr das buch hin und sage: "da kommen Sie auch mal rein." ich kläre sie auf: "wenn ich meine preise senke, dann nicht, weil sie zu teuer wären, sondern um meine nerven zu schonen und die feilscherei zu beenden." ihr abgang dürfte endgültig sein. jetzt kann sie jahrzehnte lang meinetwegen woanders sparen.