Der streitbare Kunsthistoriker von internationalem Rang, der sich vor allem um die gegenständlich-expressive Malerei der „verschollenen Generation“ verdient gemacht hat, legt sich hier kraftvoll mit der modernen Kunst an, besonders der abstrakten. ISBN 3-924249-34-2 144 Seiten   
17 €  inkl. MWSt