Thomas Leon Heck

journalistINNen

Neulich erhielt ich 1 mail von warner brothers, die meine website entdeckt hatten. Sie wollten lustige wahre geschichten verfilmen. Ich wies auf den youtube-film hin mit dem diebischen lehrer und den, wo ich 1 einbrecher in 1 bank festnehme, denen aber jeweils tragische züge anhaften. Nun kam die absage: die geschichten seien „ja wirklich sehr kurios“, aber „leider nicht für unser Format geeignet“. Früher wäre ich enttäuscht gewesen, heute frage ich mich, ob nicht vlt ihr format nicht... mehr⇢

3 Leuten gefällt das.

am nheckar

Wie jedermann weiß, habe ich mein ganzes leben an den gestaden des neckars verbracht.so freute mich besonders die entdeckung, dass 2 dichter von weltrang, verlaine und rimbaud, sich an seinen heilignüchternen wassern krankenhausreif schlugen. Man muss dazusagen, dass sie 1 paar waren.

2 Leuten gefällt das.

Heute ist weltweit der Tag des Korrheckturlesens.

Vor mir liegt “Der kleine gemeine Sturmreiter“, als welcher ich mich nun entpuppen werde, eine textsammlung des „Instituts für Allgemeine Rhetorik“! mit texten aus dem „Zei-traum“ (so) 1988-90. einziger mir bekannter autor: Peter Ertle. Das heft schließt mit dem bemerkenswert falschen satz: „Wir bedanken uns für die Unterstützung des Universitätsbundes Tübingen und unserem Sponsor“! wenn das am grünen holz der rede- und schreibkunst geschieht, na dann gut’ nacht

3 Leuten gefällt das.

Stammkunde bringt 1 auto voll bücher

mehr hat nicht reingepasst. 2 kisten muss ich Ihnen noch bringen“. Ich so: „wenn Sie Ihre frau daheimgelassen hätten, wär’s gegangen“

4 Leuten gefällt das.

das gibt einem zdenko

Wer hat den längeren atem? Seit mind. 2012 hatte ich bei ebay 1 holzschnitt von zdenko von kraft. Fast jedes jahr meldete sich 1 interessent und bot ungefähr die hälfte der von mir verlangten 69€. Nun habe ich die grafik zum vollen preis verkauft an 1 sammler, der das haus zdenko von krafts bewohnt.

2 Leuten gefällt das.

moderne zeiten

Gerade hier 1 jg. frau, angebl. schwanger, + 1 jg. mann, angebl. der kindsvater. sie kauft kinderbücher, er vor den augen seiner schwiegermutter – 1 playboy.

3 Leuten gefällt das.

„3 haare auf dem kopf sind relativ wenig, 3 in der suppe relativ viel.“

Das Buch „Im Trüben gefischt: Karikaturen der Stuttgarter-Zeitung aus zwei Jahrzehnten“ habe ich 6x hier, was mir immer als relativ viel vorkam. Nun habe ich dutzende karikaturen erworben, die darin abgebildet sind, so dass ich das buch den kaufenden gern dazugäbe. Nun erscheint mir dieselbe zahl plötzlich relativ niedrig.

2 Leuten gefällt das.

der echs-mann

ich bekomme ja aus vielen gründen sachen angeboten, die wichtigsten sind tod, scheidung, umzug, platz- und geldmangel. Doch gestern bekam ich mit nie dagewesener begründung feine skulpturen aus holz und edelstein: die frau des anbieters reagiert so allergisch auf die dargestellten echsen, dass ihr mann die stücke abgeben musste.

sherlheck holmes

Ein hobbyhändler bringt hunderte grafiken aus einer unbenannten quelle. Nach 5 bildern weiß ich den namen der vorbesitzerin, nach 20 ihren wohnort, nach dem 50. ihre tel.nr. Ich könnte also bei ihr anrufen und sie z.b.fragen, warum sie das von einer verwandten gefertigte bild abgibt. Mach ich aber natürlich nicht.

*NEU* im Laden
"cellospieler" - holzschnitt von Karl Bernhard Schmoll gen. Eisenwerth (1912–1994), 20 bde hölderlin (frankfurter ausgabe), orig.porträtfoto 1897 von link⇢ antikes korsett (paris), miniaturgemälde von o. pracher, orig.porträtfoto um 1863 von link⇢ aquarell sign. "K. WINKLER": am kl. belt bei, 2 volkstüml. madonnen aus holz (19. jhdt), haderslev, (bodensee?-) landschaft v. Wilhelm Adolf MÜLLER (1889-1953),... mehr⇢
Dezember 2020 (9)
August 2020 (12)
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (15)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (24)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (13)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (15)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (8)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (14)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.