auf der fahrt durch ofterdingen, wo ich die vom honig der gelehrsamkeit triefende bibliothek von Reinhard Breymayer abhole, komme ich an dem haus des verbrechers vorbei, der vor wenigen wochen durch die vergiftung von kindernahrung republikweit schlagzeilen machte
Schon 2015 habe ich dieses kuriose objekt verkauft, ärgere mich aber noch immer darüber, dass das stadtarchiv ulm den ankauf ablehnte (45€): die zeichnung eines Schäferhunds, darunter stand sein geburtsdatum und dass er in Ulm 1940 bei einem Luftangriff im 2. Weltkrieg „GEFALLEN“ sei.
1 mann bietet 1 lebensgroße skulptur eines angeblichen rehs an. ich so: das ist 1 fohlen. jetzt steht das ding bei mir rum. kommt 1 mann und sagt: ah! 1 hund
Da sich auf der rückseite meines sportregals die humorabteilung befindet, hängt seit heute 1 schild dort mit 2 pfeilen: „WITZ FIGUR“
zettel mit handgeschriebenem text: "Ich bin eigentlich ungeschichtlich, indem ich mich". mehr nicht!
backpfeife. 3000 kochbücher hier zu haben
thrillerpfeife. 3000 krimis hier zu haben